Philosophie

Erfahrung

Umfangreiche Erfahrung im Projektmanagement     
Berufserfahrung auf Bauherrn- und Planerseite
Kenntnis der Anforderungen beider Seiten aus eigener Praxis

Qualitätsanspruch

Bearbeitung durch GF persönlich
vier Mitarbeiter im operativen Bereich
Projektmanagement Standards der IPMA (International Project Management Association)

Spezialisierung

Konzentration auf Projektmanagement
Bündelung der Kompetenzen
Neutrale Sicht auf Planungsthemen

Spezialbereiche
Bauten im Gesundheitsbereich
Projekt für öffentliche Auftraggeber im Geltungsbereich des Bundesvergabegesetzes BVergG

Fokussierung

Maßgeschneidertes Projektmanagement für Ihr Projekt
„So wenig wie möglich, so viel wie notwendig“
Projekterfolg mit möglichst effizientem Mitteleinsatz für alle Projektbeteiligten

professionell
freudvoll
umfassend
einfach
kommunikativ
persönlich

professionell

Eine strukturierte und strategische Arbeitsweise gepaart mit dem Erfahrungsschatz langjähriger Tätigkeiten in verschiedenen Positionen mit Verantwortung für Projekte und Unternehmerische Entwicklungen führen zu einem hoch professionellen Arbeitsstil. Die Arbeit innerhalb institutioneller Organisationen hat zu einer umfassenden Kenntnis der Anforderungen und Bedürfnisse solcher Organisationen bei der Konzeption und Abwicklung von Immobilienprojekten geführt. Das Wissen um die Entscheidungsprozesse ermöglicht die bedarfsgerechte Ermittlung und Aufbereitung der erforderlichen Entscheidungsgrundlagen zum jeweils richtigen Zeitpunkt.

Vorteile für den Auftraggeber:
- die Aufgabe in besten Händen zu wissen
- die richtigen Fragen werden zum richtigen Zeitpunkt gestellt
- Freiheit zur Konzentration auf den eigenen Tätigkeitsbereich

freudvoll

Die Freude an der Sache und die Begeisterung dafür sind wesentliche Voraussetzungen für ein gutes Ergebnis. Deshalb verdient der emotionale Aspekt einer Aufgabe hohe Beachtung. Dabei helfen Erfahrung im- und Kontakte zum Kreativbereich.

Vorteile für den Auftraggeber:
- Freude an der Lösung
- Emotionale Beteiligung von Partnern und Mitarbeitern
- Positive Grundstimmung ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg

umfassend

Die ganzheitliche und ausgewogene Betrachtung der mitunter vielfältigen Aspekte einer Fragestellung ermöglicht eine schlüssige Antwort. In jedem Schritt der Entwicklung wird der ‚rundum-check‘ wiederholt, um immer auf dem optimalen Weg zu bleiben.

Vorteile für den Auftraggeber:
- Rechtzeitige Beschäftigung mit allen relevanten Aspekten
- Umfassende und nachhaltige Lösung

einfach

Meistens sind gute Lösungen sehr einfach. Solche sind in der Regel auch für komplexe Fragestellungen möglich. Das Finden der einfachsten Lösung bedarf der intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema und der Abwägung verschiedener Möglichkeiten. 
Im Bereich des Projektmanagements ermöglicht die Spezialisierung auf den Immobilienbereich die Entwicklung zielgenauer und bedarfsorientierter Instrumente. Ein schlankes und transparentes Projektmanagement führt zu effizienten Abläufen und vermeidet die oft zu beobachtende Tendenz, dass überzogenes Projektmanagement letztlich zu einem Mehraufwand für die Projektbeteiligten führt.

Vorteile für den Auftraggeber:
- Einfache Lösungen sind in der Regel wirtschaftlich
- Schnelles Erfassen und leichtes Kommunizieren der Lösung
- Effizienz in der Umsetzung

kommunikativ

Die Verbindung aus planerischem Backgrounds der Architekturausbildung und –Praxis und der späteren Tätigkeit auf der Bauherrenseite ist prädestiniert für die Rolle als Kommunikator und Koordinator, der die Sichtweise beider Seiten kennt. In der Abwicklung erfolgt jeder Schritt transparent in Abstimmung mit dem Auftraggeber und wird nachvollziehbar dokumentiert. Erforderliches externes Know-How wird auf Basis umfassender Branchenkenntnisse und mittels strategischer Partner eingebracht.

Vorteile für den Auftraggeber:
- Optimale Zusammenstellung des Projektteams
- Entscheidungshoheit beim Auftraggeber
- Transparenz in jedem Arbeitsschritt

persönlich

Die angebotenen Leistungen sind nur bis zu einem gewissen Grad delegierbar und beruhen zumeist auf persönlichem Vertrauen. Eine Unternehmensgröße mit maximal drei Mitarbeitern im Projektbereich ermöglicht die persönliche Beteiligung an allen Aufträgen in einem Umfang, der die Einhaltung eines hohen Qualitätsstandards gewährleistet.

Vorteile für den Auftraggeber:
- Hoher Qualitätsstandard
- Kontinuität in der Bearbeitung

und was das alles mit Radfahren zu tun hat, erklären wir so:

unser Bürofahrrad Simplon Nanolight ist ein Hightech-Gerät mit Carbon-Rahmen und High-End Komponenten

Radfahren macht Spaß und ist gesund

nachhaltige, ökologische Verkehrslösung

das Grundprinzip des Diamantrahmens aus zwei Dreiecken und des Antriebes mit Muskelkraft ist denkbar einfach und hoch effizient

am Rad ist man direkt mit der Umgebung verbunden

das Rad ist handgefertigt und man muss persönlich treten